Unser Beitrag bei der Neumarkter Kulturnacht 2017:

Roald Dahl

Die Wirtin


Ein junger Mann sucht eine Bleibe und findet ein kleines Bed & Breakfast-Hotel, dessen Besitzerin eine besondere Vorliebe hat. Als der junge Billy erfährt, welcher geheimnisvollen Leidenschaft die Vermieterin frönt, ist es für ihn schon fast zu spät.

Basierend auf einer Kurzgeschichte des englischen Schriftstellers Roald Dahl aus dem Jahr 1959 dürfen auch in der gleichnamigen Bearbeitung »Die Wirtin« für die Bühne Englischer Humor und Gruselelemente nicht fehlen.

Seien Sie gewarnt: diese Wirtin ist nichts für schwache Nerven.

 Die Wirtin

  Blanca Echániz Gerhard
 Ein junger Mann

  Florian Hornauer
   
 Inszenierung und Regie

  Änne-Kristin Martinéz-Moya
 Bühnenbild und Technik

  Herbert Beck